Heilende Wirkung

Schon in vergangenen Zeiten kannte man die positive Wirkung von Aufenthalten am Toten Meer bei Haut- und Atemwegsbeschwerden.

Heute wird bei vielen chronischen Erkrankungen ein Aufenthalt an der Meeresküste oder in Salzstollen von empfohlen. Der damit verbundene medizinische Effekt wird auch in der Vitalis Salzgrotte in Bad Wörishofen erziehlt.

Die aus über 20 Tonnen Himalaya-Salz und Salz aus dem Toten Meer errichtete Grotte schafft ein besonderes Mikroklima, dessen wohltuende Wirkung auf vielen Mineralstoffen wie Kalzium, Magnesium, Kalium sowie auf Spurenelementen wie Jod, Zink, Fluor und Eisen beruht.

Entspannend in einer einzigartigen Atmosphäre nehmen Sie mit jedem Atemzug zahlreiche Mineralien und Spurelemente auf.

Übrigens: Viele unserer Besucher haben bereits über beste gesundheitliche Erfahrungen berichtet.

Gesundheit ohne Rezept